Ulli Kowalke und Heinz-Friedel Bomhoff

Gelungene Ausstellungseröffnung „Ulli Kowalke – Auenland“

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Ausstellungen

Der Liebenauer Samtgemeindebürgermeister Walter Eisner, viele Gäste und Mitglieder kamen zur Eröffnung von Ulli Kowalke’s „Auenland“ bei Auekunst in Liebenau. Die Ausstellung zeigt großformatige Acrylbilder des Hannoveraner Künstlers zum Thema Wasser. Fritz Binne von Auekunst sprach das Grußwort und der  Sopransaxophonist Christoph Bussius trug sehr schöne, zum Thema Wasser passende Kompositionen vor, wie z.B. eine… Mehr lesen

Ulli Kowalke Auenland Auekunst

Ankündigung Ausstellung „Auenland“ – Malerei und Druckgrafik von Ulli Kowalke

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Ausstellungen

Auekunst zeigt in seiner neuen Ausstellung „Auenland“ Malerei und Druckgrafik des hannoverschen Künstlers Ulli Kowalke. Die Wasserlandschaft der Großen Aue und Weser um Liebenau herum war der Impuls von Ulli Kowalke, das Thema Wasser in den Mittelpunkt der aktuellen Ausstellung zu stellen. Flussläufe, Wasserfälle, Sümpfe spiegeln sich in seiner Acrylmalerei wider. Abstrahierte Landschaften, farbenfrohe Assoziationen… Mehr lesen

Ting Ting Han

Finissage Ausstellung „Ting Ting Han – East meets West“ am 25.08.2019

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Ausstellungen

Die Ausstellung „Ting Ting Han – East meets West“ schließt am Sonntag, dem 25.8. die Pforten. Besucher haben am Sonntag letztmalig Gelegenheit diese Ausstellung zu besuchen. Wir laden alle Interessierten ein, sich die Kunstwerke der chinesischen Künstlerin TingTing Han anzusehen, die nunmehr seit 9 Jahren in Deutschland lebt. Die Ausstellung umfasst Porträts, Tierbilder, Stillleben, Landschaften… Mehr lesen

Plakat Auekunst TingTingHan copy

Malerei-Ausstellung „Ting Ting Han – East meets West“

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Ausstellungen

Eröffnung der neuen Ausstellung: Samstag, 13. Juli 2019,  16-19 Uhr bei Auekunst e.V., Lange Str. 29, 31618 Liebenau. Ting Ting Han ist keine Unbekannte bei Auekunst. Schon bei unserer Ausstellung anlässlich der Liebenauer 850-Jahr-Feier hatte sie typische Liebenauer Motive im realistischen Stil ausgestellt. Als Chinesin aus Peking und seit 2010 auch in Deutschland lebend, sind… Mehr lesen

Abschied von Martin Kirch

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Auswahl

Unser Gründungsmitglied Martin Kirch ist am 1. April 2019 verstorben. Sein plötzlicher Tod hat uns alle sehr erschüttert und es wird sehr lange dauern bis diese bittere Wahrheit in unser jeder Leben angekommen ist. Martin war weltoffen, sozial, kommunikativ und immer für ein Gespräch offen. Ein Liebenauer, der im Ort stark verwurzelt war und viel… Mehr lesen

Auekunst_IMG_8341

„Abseits“-Ausstellungseröffnung voller Erfolg

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Ausstellungen

Die Eröffnung der neuen Auekunst Ausstellung „Abseits – Jo Kammler unterwegs“ am Samstag, 4. Mai, war sehr gut besucht und ein voller Erfolg. Die Fotos zeigen Motive am Wegesrand der Offroad-Motorradtouren in den unterschiedlichen Regionen Europas und Chinas. Den großflächigen Fotos sind kleinere Bilder und Texte ergänzend beigefügt.  Der stellvertretende Vorsitzende von Auekunst, Fritz Binne,… Mehr lesen

DA193--475

Finissage von Birgit Streicher’s „Topographische Kurzgeschichten“ am Sonntag

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Auswahl

Am Sonntag, dem 28. April 2019, ist die Ausstellung „Topographische Kurzgeschichten“ mit Fotografien von Birgit Streicher letztmalig bei Auekunst zu sehen. Eine sehr gelungene Ausstellung geht zu Ende. Nutzen Sie die Gelegenheit, die außergewöhnlich haptischen Bilder zu bestaunen. Geöffnet ist von 16-18 Uhr.   Fotos von Carla Latz

Karte_J-Kammler_Auekunst_A6_RZ.indd

Ankündigung der Ausstellung „Abseits – Jo. Kammler unterwegs“

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Ausstellungen

„Abseits“ heißt die Foto-Ausstellung von Jo. Kammler (Dipl.Ing. + Architekt in Bremen), und weiterhin: “Mit dem Motorrad in Europa abseits befestigter Straßen unterwegs“. Kann man die Sehnsucht, auf zwei Rädern Landschaften abseits der Straße zu entdecken, auf Bildern festhalten? Lassen sich „Spirit“ und die Wahrnehmung einzigartiger Momente fotografisch dokumentieren? Dies ist ein Versuch. Und obwohl… Mehr lesen

IMG_8017

Tolle Eröffnung der Ausstellung „Topographische Kurzgeschichten“

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Ausstellungen, Veranstaltungen

Die Eröffnung der Ausstellung „Topographische Kurzgeschichten“, Fotografien von Birgit Streicher, war ein voller Erfolg. Die Motive der Aufnahmen regten zu intensiven Diskussionen an. Birgit Streicher zeigt uns in dieser Ausstellung auf ca. 30 großformatigen Aufnahmen die norddeutsche Tiefebene aus der Vogelperspektive und damit aus einer ganz unerwarteten Sicht, die jede Menge Farben, Formen und Muster… Mehr lesen

Auekunst_Streicher_2

Birgit Streicher: „Topographische Kurzgeschichten“ – Fotoausstellung ab 8.3.2019

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Ausstellungen

Birgit Streichers „Topographische Kurzgeschichten“ führen den Genius loci schon im Titel. Die Künstlerin inspiriert der Blick aus der Vogelperspektive auf die Welt. Ihre faszinierenden Fotografien von Mooren, Meeren und Feldern sind nicht nur sehr malerisch. Sie erzählen auch von den komplexen Verhältnissen und Vorgängen zwischen Natur und Kultur. Ausstellungsbeginn ist Freitag, 8.3.2019, 17:00 Uhr bei… Mehr lesen